Liebe Frauen,

im Augenblick wird die Zukunft in zu vielen Bereichen ohne unsere aktive Beteiligung gestaltet. Überall da, wo Zukunft geschrieben wird, sind Frauen unterrepräsentiert. Das ist keine Schwarzmalerei, sondern tagtäglich erlebte Realität!

Und die hat gravierende Folgen! Unsere Meinungen, Werte, Ideen und Zukunftsvisionen fehlen in fast allen gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Bereichen, die im Augenblick einer Transformation unterzogen werden. Und durch ihr Fehlen verläuft die derzeitige Veränderung ungünstig eindimensional, wenn 51% der Bevölkerung den Wandel nicht meinungsbildend und mitentscheidend gestalten können.

Wollen wir das wirklich? Wollen wir uns in Zeiten der Veränderung ernsthaft die Zukunfts-Verantwortung nehmen lassen? Oder anders gefragt: Wollen wir uns tatsächlich aus der Entscheidung heraushalten, wie unsere Zukunft gestaltet wird?

Wir entzünden eine Flamme – tragen Sie sie weiter!

Ihre
Melanie Vogel

Zukunft gestalten

Ob es um Digitalisierung, den demografischen Wandel, Bildung, Umwelt, Finanzen oder Innovationen geht: Frauen haben eine Meinung - und sie haben eine Stimme! Und die soll gehört und berücksichtigt werden, damit die derzeitigen und zukünftigen Veränderungsprozesse nicht ungünstig einseitig verlaufen.

Teilen Sie HIER Ihre konstruktiven Vorschläge und starken Zukunftsvisionen wie wir morgen Wirtschaft, Gesellschaft und Politik gestalten sollten.

Ihre Stimme zählt!